Gratis Versand ab €100 (Österreich)

Support Hotline: +43 699 17155848

24/7 Online bestellen

Bio Futterhanf (Hanfsamen) - Hunde

Bio Futterhanf (Hanfsamen) - Hunde
€ 32,50 *

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gewicht::

  • FHBL5KG
Durch das Zufügen von Hanfsamen kann man bei vielen Tieren eine gesunde Nahrungsergänzung... mehr
Produktinformationen "Bio Futterhanf (Hanfsamen) - Hunde"

Durch das Zufügen von Hanfsamen kann man bei vielen Tieren eine gesunde Nahrungsergänzung gewährleisten.

Der Gehalt wichtiger Inhaltsstoffe, wie natürlich essentielle Fett- und Aminosäuren, Vitamine, Mineralien und Spurenelemente besitzen einen hohen ernährungsphysiologischen Wert für Ihren Hund.

Es enthält keine künstlichen Inhaltsstoffe, und ist durch seine hohe Vitalstoff-Dichte eine echte Kraftquelle der Natur.
Enthält die wertvollsten Bestandteile der Hanfpflanze. Seine hervorragende Wiederverwendung sorgt dafür, dass die hohe Konzentration an wertvollen Vitalstoffen vom Hund optimal aufgenommen werden kann.
So kann der Hanfsamen bei Mangelerscheinungen therapiebegleitend bzw. zur aktiven Gesundheitsvorsorge beim Hund eingesetzt werden. Ein schlecht funktionierender Stoffwechsel kann beim Hund eine echteTherapieblockade sein. Deshalb ist eine vitalstoffreiche Futterergänzung besonders für Hunde äußerst wichtig.
Hanfsamen können angewendet werden, um ernährungsbedingten Mangelerscheinungen und deren Folgen vorzubeugen.
Das natürliche Vorhandensein eines ausgewogenen, vollständigen Aminosäureprofils unterstützt einen idealen Muskelaufbau.
Ballaststoffe pflegen den Darm und unterstützen eine optimale Verdauung.
Mikronährstoffe unterstützen das Immunsystem.

Hanfsamen enthält von Natur aus:

  • Gesunde Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren
  • Alle essentiellen Aminosäuren
  • Mineralien, Vitamine und Spurenelemente
  • Antioxidantien und Enzyme

Die ungesättigten Fettsäuren im Hanfsamen sind für Hunde beispielsweise für ein gesundes und leistungsfähiges Herz-Kreislaufsystem wichtig. Diverse Studien sowohl bei Menschen als auch bei Tieren deuten auch immer wieder den Zusammenhang mit einer entzündungshemmenden Wirkung von Omegafettsäuren an. Für den Hundefötus und im Wachstum befindliche Junghunde sind ungesättigte Fettsäuren äußerst wichtig, genau wie für für die Immunabwehr, aber auch für eine gesunde Entwicklung von Nervensystem, Gehirn und Augen.

Empfohlene Dosierungen:

Hunde: bis 10kg: 8-10g täglich, > bzw. pro 10kg 7-10g täglich

Hund (auch Welpen) bis 5 kg: 3-5 g täglich

 

Weiterführende Links zu "Bio Futterhanf (Hanfsamen) - Hunde"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Futterhanf (Hanfsamen) - Hunde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen